mathias hein architekten

Wir bieten für jedes Projekt eine auf den individuellen Bedarf abgestimmte Betreuung vom Entwurf über die Baugenehmigung bis zur Ausführungsplanung und Bauüberwachung an. Dabei vertreten wir als freiberuflich unabhängige Planer ausschließlich die Interessen unserer Bauherren und bringen Kontakte und Erfahrungen aus langjähriger Berufspraxis als Architekten ein.

Oberstes Ziel ist die gestalterische und handwerklich-technische Qualität der realisierten Lösungen.


Geschichte

1956 bis 1963
Architekturbüro Sandtmann und Grundmann

1963 bis 1969
Architekturbüro Grundmann

1969 bis 1974
GRZ und Partner (Grundmann, Rehder, Zeuner und Partner)

1974 bis 1991
Architekten Grundmann/Rehder
Nach dem Tod von Otto E. Rehder tritt Mathias Hein am 01.07.1992 in die Sozietät ein.

1992 bis 2011
Grundmann + Hein Architekten

2011 bis 2015
MATHIAS HEIN ARCHITEKTEN

Seit 2015
MATHIAS HEIN ARCHITEKT


Bearbeitung vielfältiger Aufgaben mit den Tätigkeitsschwerpunkten Verkehrsbau, Gewerbebau, Ein- und Mehrfamilienwohnhäuser, Umbau und Instandsetzung hochwertiger Wohnhäuser, Denkmalpflege, Neubau und Umbau von Kirchen und kirchlichen Einrichtungen (Kindertagesstätten, Gemeindezentren, Pastorate), Orgelprospekte, Teilnahme und Erfolge bei Architektenwettbewerben.

Software

CAD: Archicad / Windows
AVA: Lazy-Jack / Apple
Termine: MS-Project / Windows
Büro: MS-Office / Windows